Saunahaus

Mit unseren Saunahäusern erschaffen Sie eine Wellness-Oase in Ihrem eigenen Garten. Alle Saunahäuser sind aus Holz gefertigt und während einige mit einer Grundfläche von nur 2×2 m auskommen, verfügen andere Modelle über Terrassen, Duschräume oder Lounges. Unsere Saunahäuser können mit Elektroöfen oder – wie die klassische finnische Sauna – mit Holzöfen ausgestattet werden.

Zeigt alle 22 Ergebnisse

Unsere Kundenbewertungen auf Trusted Shops


Saunahäuser: Das finnische Original im eigenen Garten

Unsere Saunahäuser sind Gartenhäuser mit Saunakabinen für drei bis fünf Personen. Einige Modelle verfügen zusätzlich über eine Lounge zum Entspannen, einen Vorraum zum Umziehen, einen Duschraum oder eine Veranda. Durch die zusätzlichen Räume kann das Saunahaus mehrere Funktionen erfüllen und zusätzlich als Gartenbüro, Fitnessraum oder Gästezimmer genutzt werden. Es gibt aber auch Modelle, die nur aus der Saunakabine bestehen und somit auch in kleinen Gärten Platz finden.

Das Saunahaus im eigenen Garten ist die ideale Alternative zum aufwendigen Einbau einer Saunakabine in ein Badezimmer oder zum regelmäßigen Saunabesuch im Wellnesscenter. Hier bestimmen Sie selbst, welche Aufgüsse Sie machen und mit wem Sie Ihre Zeit verbringen. Statt unter der kalten Dusche oder im gechlorten Schwimmbecken können Sie sich zwischen den Saunagängen an der frischen Luft entspannen – vielleicht sogar mit einem Badezuber neben der Saunakabine.

Saunahaus oder Fasssauna – was ist der Unterschied?

Bei unseren Gartensaunen unterscheiden wir zwischen Saunahäusern und Fasssaunen.

Die Fasssauna ist einer der jüngsten Trends in der langen Geschichte der Sauna. Durch ihre runde Form benötigt sie weniger Platz und besticht durch ihre besondere Optik. Außerdem sorgen die runden Wände für eine bessere Luftzirkulation, wodurch sich die Wärme schneller verteilt. Unsere Fasssaunen sind aus 40 mm starken Fichtenbrettern gefertigt und mit Sitzbänken im Sauna- und Vorraum ausgestattet.

Unsere Saunahäuser sind entweder Blockbohlenhäuser mit mindestens 70 mm starken Wänden oder Containersaunakabinen, die aus ausrangierten Schiffscontainern gefertigt und mit hochwertigen Materialien ausgestattet werden. Die Blockbohlenhäuser erinnern an die traditionelle finnische Sauna, während die Containerhäuser ein modernes Flair ausstrahlen. Beide Bauweisen vermitteln Stabilität und Beständigkeit und verfügen dank der dicken Wände und der isolierten Decke im Saunaraum über hervorragende Wärmedämmeigenschaften.

Saunahäuser von Hansagarten24: Unsere Vorteile

Unsere Saunahäuser sind standardmäßig mit Doppelverglasung, einer Saunatür aus Sicherheitsglas, einer isolierten Saunadecke, Saunabänken, einem Ofenschutz und Bodenrosten ausgestattet. Dank der 70 mm dicken Wände aus langsam wachsender Fichte können die Saunakabinen auch im Winter schnell aufgeheizt werden und erhalten die Wärme über einen langen Zeitraum.

Wir sind sowohl Hersteller als auch Verkäufer, wodurch wir die volle Kontrolle über die Herstellung und Lieferung unserer Saunahäuser haben und die Kosten für Zwischenhändler einsparen. Diese Ersparnis geben wir in Form niedriger Preise bei gleichbleibender Qualität direkt an Sie weiter.

Als Hersteller berücksichtigen wir nicht nur das Feedback unserer Kundinnen und Kunden bei der Entwicklung neuer Modelle, sondern fertigen auch individuelle Modelle an. Sollten Sie in unserem Sortiment kein passendes Saunahaus finden, können Sie auch unser Online-Formular für Gartenhäuser nach Maß ausfüllen. Dabei können Sie vollkommen frei planen oder eines unserer Modelle als Grundlage verwenden. Anhand Ihrer Angaben erstellen wir ein unverbindliches Angebot für Ihr individuelles Gartenhaus.

Unsere Bausätze werden in wetterfester Folie verpackt und deutschlandweit versandkostenfrei geliefert. Sie enthalten neben den Holzbauteilen alle Metallverbindungen, die zum Aufbau benötigt werden. Mithilfe unserer Aufbauanleitung können zwei Personen mit handwerklicher Erfahrung die Bausätze innerhalb weniger Tage selbst aufbauen. Wir bieten aber auch einen professionellen Montageservice an. Unser Team benötigt für den Aufbau in der Regel nur halb so viel Zeit wie zwei Personen mit Heimwerkerfahrung.

Holzofen oder Elektroofen?

Unsere Saunahäuser können wahlweise mit einem Holzsaunaofen oder einem Elektrosaunaofen ausgestattet werden. Wir empfehlen den Elektrosaunaofen „Harvia Cilindro PC90“ aus rostfreiem Stahl mit einer Leistung von 9 KW, den Sie auch in unserem Onlineshop kaufen können. Er ist mit einer Zeitschaltuhr und einem Thermostat ausgestattet, die über das intuitive Bedienelement im unteren Bereich gesteuert werden können.

Ein wichtiger Bestandteil der klassischen finnischen Sauna ist der Holzofen mit seiner wohligen Wärme und dem stimmungsvollen Flackern des Feuers. Ein Elektroofen bietet zwar nicht die gleiche romantische Atmosphäre wie ein Holzofen, ist aber weniger wartungsintensiv. Es muss kein (immer teurer werdendes) Holz beschafft und gelagert und keine Asche entsorgt werden. Ein Holzofen als Feuerstätte bedarf zudem immer der Genehmigung durch die Baubehörde und der Abnahme durch eine Schornsteinfegerin oder einen Schornsteinfeger.

Elektroöfen hingegen heizen schnell auf, sind einfacher zu bedienen, die Temperatur lässt sich genau einstellen und sie müssen seltener gereinigt werden.

Tipps für den Kauf eines Saunahauses

Wenn Sie sich für ein Saunamodell und einen Standort in Ihrem Garten entschieden haben, sollten Sie sich vor der Bestellung erkundigen, ob eine Baugenehmigung erforderlich ist. Beim Einbau eines Holzofens ist dies aus Brandschutzgründen immer der Fall. Ansonsten legt jedes Bundesland in seiner Bauordnung fest, ab welcher Fläche ein Gartenhaus genehmigungspflichtig ist. Auch die Höhe und der Abstand zum Nachbargrundstück können entscheidend sein. Städte und Gemeinden können in Bebauungsplänen zusätzliche Regelungen treffen, die Sie bei Ihrer örtlichen Baubehörde in Erfahrung bringen können.

Nach der Bestellung kann die Lieferung Ihrer Saunahütte einige Wochen in Anspruch nehmen. Somit bleibt genügend Zeit, um ein Fundament zu bauen und die notwendigen Anschlüsse zu verlegen. Für einen Elektroofen und die Beleuchtung im Sauna- und Vorraum ist ein Stromanschluss erforderlich. Falls Sie eine Dusche einbauen möchten, sind auch Wasser- und Abwasseranschlüsse erforderlich. Die Anschlüsse sollten unbedingt von einer Fachfirma verlegt werden. Das Gleiche gilt für das Fundament, sofern Sie keine Erfahrung auf diesem Gebiet haben.

Die Lieferung unserer Bausätze erfolgt deutschlandweit versandkostenfrei in wetterfester Folie. Die Montage sollte bei trockenem Wetter erfolgen, um das Holz zu schonen. Dazu erhalten Sie von uns eine ausführliche Aufbauanleitung. Mit handelsüblichem Werkzeug und einer Hilfskraft können die meisten Modelle innerhalb weniger Tage aufgebaut werden. Alternativ bieten wir einen Montageservice an, der Ihr Saunahaus in etwa der Hälfte der Zeit aufbaut.

Nach dem Aufbau sollten Sie Ihr Saunahaus mit einem Holzschutzmittel behandeln, um es vor Feuchtigkeit und Schädlingen zu schützen. Sollte es zwischenzeitlich geregnet haben, lassen Sie das Holz vor der Behandlung vollständig trocknen. Bei der Bestellung in unserem Onlineshop können Sie ein transparentes oder farbiges Holzschutzmittel für Ihr Saunahaus auswählen. Dort finden Sie auch Holzwachs für den Vorraum. Die Saunakabine selbst sollte unbehandelt bleiben. Wie Sie Ihre Saunakabine reinigen und pflegen können, erfahren Sie hier.