Satteldach Gartenhäuser

Satteldächer verleihen Gartenhäusern einen klassischen Look und erzeugen einen gemütlichen Innenraum mit hoher Decke. In manchen Modellen wird die hohe Decke für einen Schlafboden im hinteren Bereich des Gartenhauses verwendet. Für den Bau unserer Gartenhäuser verwenden wir hochwertige Materialien wie das Holz der nordischen Fichte, doppelt verglaste Fenster und Türen und Schlösser und Türbeschläge aus europäischer Produktion.

Ergebnisse 1 – 36 von 94 werden angezeigt

Unsere Kundenbewertungen auf Trusted Shops


Merkmale eines Satteldachs

Neben dem Flachdach und dem Pultdach gehört das Satteldach zu den häufigsten Dachformen bei Gartenhäusern. Das Satteldach (oder Giebeldach) zeichnet sich durch zwei schräg zueinander verlaufende Dachflächen aus, die an der Oberkante zusammentreffen. Flach- und Pultdächer bestehen dagegen aus nur einer Dachfläche, die beim Flachdach kaum, beim Pultdach etwas stärker geneigt ist.

Mit unterschiedlichen Neigungswinkeln lassen sich beim Satteldach verschiedene visuelle Effekte erzielen. Ein flacher Winkel erzeugt ein niedrigeres Dach und benötigt daher weniger Baumaterial, während ein steiler Winkel den Wasserabfluss beschleunigt. Auch Schnee, Laub und andere Verunreinigungen halten sich auf einem steilen Dach nicht lange.

Vorteile von Satteldächern

  • Hohe Decke: Im Gegensatz zum Flachdach ist die Decke eines Gartenhauses mit Satteldach nicht flach, sondern in der Mitte höher als an den Seiten. Hierdurch entsteht eine luftige Optik und es bleibt viel Platz für schöne Lichtinstallationen.
  • Genügend Platz für einen Dachboden: Die hohe Decke kann für zusätzlichen Stauraum genutzt werden. Einige unserer Gartenhausmodelle verfügen über eine Mansarde, die als Schlafboden oder zum Aufbewahren selten genutzter Gegenstände dienen kann. Unter dem Satteldach ist genügend Platz, um in der Mitte des Dachbodens aufrecht stehen zu können.
  • Einfacher Aufbau: Im Vergleich zu speziellen Dachformen wie dem Spitz- oder Walmdach kann ein Satteldach verhältnismäßig einfach und schnell montiert werden.
  • Regen und Schnee: Regen fließt schnell von den geneigten Dachflächen ab, wodurch die Gefahr von Dachschäden minimiert wird. Auch Schnee rutscht schnell vom Dach, sodass die Dachkonstruktion in schneereichen Gebieten nicht übermäßig belastet wird. Alle Personen im Haushalt sollten sich der Gefahr durch herabfallenden Schnee bewusst sein.

Die richtige Dacheindeckung für Satteldächer

Auf einem Satteldach können viele Dacheindeckungen angebracht werden, wir empfehlen jedoch Bitumenschindeln. Für ein Gründach ist die Neigung der Dachfläche meist zu groß, Ziegeldächer sind deutlich teurer und Metall- und Kunststoffdächer haben eine hohe Schallübertragung bei Regen und Hagel.

Bitumen ist eine teerartige Substanz, die mit Filz oder anderen Fasermaterialien verstärkt wird. Sie ist leicht, witterungsbeständig, pflegeleicht und schalldämmend. Mit etwas handwerklichem Geschick und einer Hilfsperson können Sie das Dach Ihres Gartenhauses selbst mit Bitumenschindeln eindecken.

Wenn Sie Ihr Gartenhaus in unserem Onlineshop bestellen, können Sie als Zusatzoption Bitumenschindeln der Marke Icopal in fünf verschiedenen Farben auswählen. Wir berechnen die richtige Menge für die jeweilige Dachfläche und liefern Ihnen selbstverständlich eine Montageanleitung. Icopal-Bitumenschindeln haben eine Werksgarantie von 10 Jahren, halten aber in der Regel 20 bis 25 Jahre.

Qualitätsmerkmale unserer Gartenhäuser

  • Fünf Jahre Werksgarantie auf alle Holzteile.
  • Moderne Gartenhausfabrik, in der jedes Bauteil von erfahrenen Mitarbeitenden präzise zugeschnitten wird. So können unsere Gartenhäuser problemlos vor Ort montiert werden.
  • Kostenlose Lieferung in ganz Deutschland. Die Komponenten für unsere Gartenhäuser werden in wetterfester Folie verpackt, sodass sie bis zum Aufbau im Freien gelagert werden können.
  • Die nordische Fichte produziert ein besonders dichtes, widerstandsfähiges Holz und ist deshalb unsere Wahl für den Bau langlebiger Gartenhäuser.
  • Im Werk imprägnierte Fundamentbohlen und Terrassenbretter. So können Sie nach der Lieferung sofort mit dem Aufbau beginnen, ohne Holzschutzmittel auftragen und trocknen lassen zu müssen.
  • Massive Dachkonstruktion mit einer Dachtragfähigkeit von 100 bis 200 Kilogramm pro Quadratmeter.
  • Doppelverglaste Fenster und Türen aus Sicherheitsglas mit in Europa hergestellten Schlössern, Griffen und Beschlägen, Wasserleisten aus Aluminium und deutschem Dreh-Kipp-System in allen zu öffnenden Fenstern.
  • Detaillierte Montageanleitung für die Installation durch zwei Personen mit Heimwerkerfahrung. Alternativ können Sie unser professionelles Montageteam mit dem Aufbau beauftragen.

Wir sind sowohl Hersteller als auch Verkäufer unserer Gartenhäuser. Dadurch sparen wir die Kosten für Zwischenhändler, was sich in günstigeren Preisen bei gleichbleibender Qualität niederschlägt. Außerdem haben wir die volle Kontrolle über die Herstellung und Lieferung unserer Gartenhäuser und können sofort auf Kundenwünsche reagieren. Neben den zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten in unserem Onlineshop bieten wir auch die Maßanfertigung von Gartenhäusern an. Hierfür benötigen wir lediglich eine grobe Skizze, die Maße der zur Verfügung stehenden Fläche und des Gartenhauses sowie Ihre Gestaltungswünsche. Auf dieser Grundlage erstellen wir ein unverbindliches Angebot.