Ein Gartenhaus günstig erwerben – Tipps und Tricks

Ein Gartenhaus günstig erwerben – Tipps und Tricks

Ein Gartenhaus ist nützlich, es ist schön, es ist praktisch, es gibt dem Garten und damit Ihrem Lebensalltag neue Optionen, aber wie können Sie ein Gartenhaus günstig erwerben? Es gibt sicher viele Möglichkeiten, an die man direkt denkt, aber welche Strategien sind am erfolgversprechendsten? Wir verraten Ihnen im Folgenden einige Tipps und Tricks, die Ihnen helfen werden, ein Gartenhaus günstig zu bekommen.

Wann ist ein Gartenhaus günstig?

Natürlich, wenn es möglichst billig ist, wird die erste Antwort sein, doch langsam! Ist der Gesamtpreis wirklich die allein bestimmende Größe? Stellen Sie sich einmal vor, irgendjemand böte ein Gartenhaus für unter 1000.- Euro an. Das wäre doch unschlagbar billig, oder? Würden Sie dann sofort zuschlagen? Sicher nicht! Sie würden erst einmal gucken, was das überhaupt für ein Gartenhaus ist, wie groß es ist, wie es aussieht, welche Wandstärke es hat, ob die Wände dicht sind, ob es so konstruiert ist, dass es mehrere Jahre überleben wird und generell: Ob es überhaupt für den Zweck, die Nutzungsart, die Sie für Ihr neues, günstiges Gartenhaus vorgesehen haben, geeignet ist.

Wir bekommen also neben dem Preis ein weiteres Kriterium für ein „günstiges“ Gartenhaus, nämlich:

  1. Es soll billig sein
  2. Es soll seinen Zweck erfüllen können

Es wird Sie nicht überraschen, dass wir diese Liste noch ziemlich verlängern könnten, wenn wir wollten. So wäre beispielsweise für viele ein Gartenhaus nicht akzeptabel, wenn es zum Beispiel ein so ungeeignetes Bauholz hätte, dass es jedes Jahr neu gestrichen werden müsste. Für andere wäre es nicht akzeptabel, ein Gartenhaus zu kaufen, auf das nicht mindestens mehrere Jahre Herstellergarantie gegeben wäre. Wieder andere würden nie ein Gartenhaus mit Plexiglasfenstern kaufen. Andere würden nie eines kaufen, wo die Wandstärke nur 12mm wäre. Und so weiter. Die Liste könnte ziemlich lang werden und vermutlich wären auf dieser längeren Liste auch einige Punkte, die auch für Sie relevant wären.

Der Preis nicht gar nicht das wichtigste Kriterium

Tatsächlich ist der Preis nicht das erste Kriterium dafür, wann ein Gartenhaus günstig ist, sondern eigentlich das letzte. Eine Liste, die nach der Relevanz geordnet ist, sähe eher so aus:

  1. Erfüllt das Gartenhaus seinen Zweck?
  2. Hat es eine lange Lebensdauer?
  3. (eine Frage, die für Sie relevant ist)
  4. (eine Frage, die für Sie relevant ist)

Und so weiter; erst wenn alle relevanten Fragen positiv beantwortet sind, Sie also sicher sind, dass Sie das fragliche Gartenhaus auch überhaupt gebrauchen können:

  1. Was kostet das Gartenhaus?

Wir kommen also auf das Kriterium des sogenannten Preis/Leistungsverhältnisses, das uns sagt: Ein Gartenhaus ist nur dann günstig, wenn es alle meine Anforderungen erfüllt UND dann auch noch preisgünstig ist.

Qualität hat seinen Preis

Qualität hat seinen Preis, ist ein alter und tatsächlich auch zutreffender Spruch, selbst wenn seine Grammatik nicht ganz stimmt. So könnten viele Artikel, die wir kaufen, qualitativ viel hochwertiger und langlebiger sein, wenn wir nicht immer als erstes auf den Preis gucken würden. Die billigsten Lösungen sind nämlich leider nicht immer auch die besten. Manchmal sind die besseren Lösungen leider etwas teurer, aber die inneren Werte sind dem Kunden nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Was der Kunde aber sofort als erstes sieht ist immer der Preis. Preiskonkurrenz ist die wichtigste Konkurrenzsituation, in der sich Unternehmen mit ihren Produkten wiederfinden. Also wird schlechte Qualität leider oft – und leider nicht ganz unzutreffend mit: „Der Kunde will es ja so“ gerechtfertigt.

Bei Gartenhäusern verhält es sich nicht ganz anders: Die Holzqualität, die Holzverarbeitung, die Holzbearbeitung, das Zusägen der Einzelteile, die Konstruktionspläne, die Stärke der einzelnen Bauteile, die Leichtigkeit der Zusammensetzung, die Lebensdauer und vieles mehr ist Ihnen als Kunde für ein Gartenhaus nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Was Sie aber sehen können, ist die Garantie. Ein wichtiger Tipp also, wenn Sie ein Gartenhaus günstig erwerben möchten: Kaufen Sie nur Gartenhäuser mit langen, am besten mehrjährigen Garantiezeiten von renommierten Herstellern, bei denen Sie auch sicher sein können, dass sie eventuell auftretende Garantiefälle schnell, unkompliziert und kulant handhaben.

Selbstbau ist normalerweise nicht die Lösung

Aus dem vorangegangen Abschnitt über die verborgenen Werte eines Gartenhauses konnten Sie schon erkennen, dass es durchaus einiges an Expertenwissen braucht, ein qualitativ hochwertiges und langlebiges Gartenhaus zu bauen. Wir möchten Ihnen die Fähigkeit, ein solches Gartenhaus zu bauen, gar nicht absprechen, aber kann es wirklich günstiger sein, im Sinne von Arbeitszeit und Materialkosten, wenn Sie als Einzelperson mit einem riesigen Unternehmen konkurrieren wollen, das täglich mehrere Gartenhäuser in Fabriken mit computergesteuerten Maschinen produziert und dabei jahrzehntelang bewährte Verfahrensweisen nutzt?

Der Gedanke: „Das Holz für ein Gartenhaus ist sicher billiger als das ganze Gartenhaus, also baue ich mir es eben selber“ ist in mehrfacher Hinsicht zu kurz gegriffen. Beim Material fängt es schon an: Wir verwenden nordische Nadelhölzer, die in Deutschland keinesfalls billig zu haben sind und die durch billiges deutsches Fichtenholz nicht einfach ersetzt werden können. Dann enden Sie beim oben schon angesprochenen Fall, nämlich, dass Sie für Erhaltungs- und Pflegemaßnahmen, wie Anstriche, viel mehr Zeit brauchen, als Ihnen lieb ist.

Eine exakte Fertigung der Eckverbindungen, die für einen Aufbau im Blockbohlenbau nötig sind, der hinterher wie aus einem Stück gegossen dasteht, ist per Hand auch nur schwer möglich und ein Rahmenbau hat nun einmal in mehrfacher Hinsicht, etwa, was die Einbruchsicherheit oder was die Verwendung von Nägeln angeht, nicht dieselbe Qualität.

Fazit: Ein Eigenbau kann zwar rein auf das Material bezogen billiger sein, aber viele werden dann auch ein Produkt bekommen, welches in verschiedenen Hinsichten den Vergleich mit einem hochqualitativ professionell gefertigten Gartenhaus nicht besteht.

Tipps und Tricks, ein Gartenhaus günstig zu erwerben

Wenn für Sie Qualität und Zweckmäßigkeit, Pflegeleichtigkeit und lange Lebensdauer bei einem Gartenhaus an erster Stelle stehen, dann sollten Sie einen Hersteller wählen, von dessen Qualität Sie überzeugt sind. Wie Sie einen solchen Hersteller schon online erkennen können, das haben wir in einem kleinen Ratgeber aufgeführt. Folgen Sie diesen Anleitungen, dann können Sie Hersteller finden, von denen Sie ziemlich sicher sein können, dass sie hohe Qualitätsanforderungen an ihre Produkte stellen.

Ein einfacher Tipp wäre also, bei diesen Anbietern nach preisreduzierten Modellen zu suchen. Oft sind diese im Preis reduziert, weil sie etwa auslaufende Modelle sind und die Lagerverwaltung möchte den kostbaren Lagerplatz freibekommen. Manchmal sind es auch im Voraus gefertigte Modelle, die einfach nur aus dem Lager abverkauft werden sollen, um Lagerplatz zu sparen. Bei uns finden Sie solche Modelle vorzüglich in der Rubrik: „Schnelle Lieferung“.

Ein weiterer Tipp wäre, die Zahlung über mehrere Raten zu strecken. Dabei brauchen Sie bei uns nicht einmal, wie bei einer Bank, Zinsen für das Geld zu zahlen. Wir arbeiten mit kompetenten Finanzdienstleistern zusammen, die Ihnen anbieten, Ihre Zahlung in Raten auf sechs Monate aufzuteilen, ohne dass Sie für diesen Kredit Zinsen verlangen.

Schließlich: Sollten Sie in der Lage sein, Ihr Gartenhaus im Voraus ganz zu bezahlen, so können Sie mit 2% Rabatt auf den Gesamtpreis rechnen. Bei größeren Modellen landen Sie dann bei Einsparungen, die Ihnen schon den Kauf der ersten Möbel für die Inneneinrichtung ermöglichen.

Fazit:

Eine gute Qualität, lange Garantie, lange Lebensdauer, wenig Pflegeaufwand, problemlose Nutzung, innere Zufriedenheit mit einem rundum guten Kauf: Diese Dinge machen ein Gartenhaus günstig; der Preis sollte auch günstig sein, aber erst, nachdem alle Voraussetzungen an das Produkt erfüllt sind. Wir sind ganz sicher, dass Sie solche Schnäppchen in unserem Angebot von Gartenhäusern finden werden.

Schreibe einen Kommentar