Ein Blockhaus von uns für Sie und Ihre Familie

Blockhaus

Ein Blockhaus oder Blockbohlenhaus als Hauptwohnsitz wird in Deutschland immer beliebter.   So ein Schwedenhaus von Hansagarten24 bietet bis zu 100m² Wohnraum und ein hervorragend zum Wohnen geeignetes Innenklima, welches durch die besonderen atmungsaktiven Eigenschaften von Holz sowohl gut wärmeisoliert ist, also im Winter warm und im Sommer kühl, als auch eine ausgeglichene Luftfeuchtigkeit bietet, die besonders von Astmatikern und Allergikern geschätzt wird.

Während man unter einem Blockhaus oft ein Haus versteht, dessen Wände aus waagerecht aufeinander geschichteten runden Baumstämmen besteht, die durch stabile Eckverbindungen eine hervorragende Standfestigkeit bekommen, folgt ein Blockbohlenhaus demselben Bauprinzip, es werden aber dicke Holzbohlen genutzt, also bearbeitetes außen glattes Holz, welches dann sowohl eine geregelte Isolierung zulässt als auch ein gefälligeres Aussehen bietet.

Wählen Sie ein Blockhaus mit der richtigen Größe, die Sie brauchen

Von 21m² bis auf 100m² reicht unser Sortiment und Sie können Ihr Blockhaus damit sowohl als Wochenendhaus oder Ferienhaus planen, als auch als Hauptwohnsitz für Sie und Ihre Familie.

Beachten Sie, dass unsere Blockhäuser eine Wandstärke von mindestens 50mm bis hinauf auf 92mm besitzen. Damit haben Sie schon alleine durch die Holzwände eine so gute Isolierung, dass diese für vorübergehende Aufenthalte im Winter wie etwa bei der Benutzung als Gästehaus oder Wochenendhaus ausreichend sind. Wir empfehlen dennoch eine weitergehende Isolierung, die Sie leicht selber vornehmen können, wenn Sie unserem Ratgeber folgen und die Ihnen in der Zukunft zuverlässig Heizkosten einsparen wird.

Die Wandstärke unterscheidet das Blockhaus vom Gartenhaus

Die dicken Wände erhöhen bei einem Blockhaus nicht nur die Wärmedämmung sondern auch die Stabilität, die Langlebigkeit und natürlich auch die Schallisolierung.  In einem solchen Blockhaus fühlen Sie sich wohl und gut geschützt.

Natürlich sind auch größere Gartenhäuser aus unserer Produktion oft gut zum Bewohnen geeignet und dort kommen Wandstärken von 40mm bis 70mm zum Einsatz, die ebenfalls einen hervorragenden Schutz bieten.

Ihr Blockhaus besteht aus nordischer Fichte

Damit ist das Blockhaus aus einem harten, dauerhaften Material mit guter Wetterresistenz, gefälligem Aussehen und hervorragenden Dämmeigenschaften aufgebaut. Nordische Fichte ist nicht vergleichbar mit heimischer Fichte, die in den meisten Gegenden Deutschlands eigentlich für ihre Art viel zu warm steht, daher sehr schnell wächst und eher weiches Holz produziert. Nordische Fichten wachsen im kalten Klima des Nordens viel langsamer und lieferen dichteres und festeres Holz.

Wenn Sie davon eine 70mm starke Wand haben, dann besitzt diese etwa denselben Dämmwert wie eine 42cm dicke konventionell gemauerte Wand. Solche Blockhäuser sind eine gute Grundlage dafür, zum Niedrigenergiehaus ausgebaut zu werden.

Bei Fragen oder Anregungen, kontaktieren Sie uns oder rufen Sie  Dean unter der Nummer 0 89 3803 5582 an.

Schreibe einen Kommentar