Eine Holzgarage – ein günstiges und stilvolles Zuhause für Ihr Auto!

Holzgarage A mit Schwingtor

Eine Holzgarage – ein günstiges und stilvolles Zuhause für Ihr Auto!

Holzgaragen für die Eigenmontage sind die günstigsten Gartengebäude und können am schnellsten montiert werden. Eine große Auswahl an Modellen und verschiedenen Designoptionen bietet für jeden, der Holz bevorzugt, das Passende.

Holz ist ein umweltfreundliches natürliches Baumaterial, da es zu 100% erneuerbar ist. In Nordeuropa, wo die besten Hölzer zu finden sind, lieben die Menschen ihre Wälder und kümmern sich verantwortungsvoll um sie. Millionen neuer Bäume werden jedes Jahr gepflanzt, um das Grün unserer Erde und die Wälder für die kommenden Generationen zu bewahren.

Im Folgenden möchten wir einige wichtige Aspekte zum Thema Holzgaragen ansprechen, die sie in Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und Österreich so beliebt gemacht haben.

Günstiger Preis

Ein Holzhaus zur Selbstmontage, das in einer Flachverpackung angeliefert wird, ist der günstigste und schnellste Weg zur eigenen Garage. Die Preise für eine vernünftige Garage mit mindestens 44 mm starken Wänden beginnen bei 3000 bis 3500 Euro. Zu diesem Mindestpreis bekommen Sie alle notwendigen Teile geliefert. Sie können noch ein vernünftiges Betonfundament hinzufügen und einen professionellen Montageservice hinzuziehen – abhängig von Ihren Heimwerkererfahrungen und der verfügbaren Zeit. Die Kosten für ein Fundament inklusive Material und Arbeit betragen ca. 1500 bis 3000 Euro; ein professioneller Montageservice verlangt ca. 900 bis 1400 Euro. Wenn Sie die Holzgarage bestellen und alle übrigen Arbeiten Fachkräften überlassen, können Sie Ihre Garage immer noch mit einem Budget von bis zu 6000 Euro erhalten.

Schnelle und einfache Montage

Der Zusammenbau eines Holzhauses bedarf keiner besonderen Kenntnisse. Wenn Sie Möbel von IKEA zusammenbauen können oder ein wenig Heimwerker-Erfahrung haben, sollten Sie die Holzgarage selbst zusammenbauen können. In der Regel müssen Sie lediglich Holzteile nach einem Bauplan verbinden, die vorgefertigten Fenster und Türen anbringen, die Dachbretter festnageln sowie einige andere Details anschrauben. Viele YouTube-Kanäle bieten auch hilfreiche Videos als Bauanleitung.

Die Montage einer Holzgarage mit den Maßen 3×5 m oder 4×5 m sollte für 2 Personen nicht mehr als 2-3 Tage in Anspruch nehmen. Ein professioneller Montageservice kann Ihre Garage auch an einem Tag oder noch schneller zusammenbauen.

Stilvolle und persönliche Note

Das Tolle an Holzgaragen ist die Tatsache, dass Sie nach der Montage noch viele Veränderungen vornehmen können. Sie können eine oder mehrere Farben verwenden. Streichen Sie z.B. die Wände mit einer Farbe, die Fensterrahmen, Türen, die Brüstung und andere Details in unterschiedlichen Farben an. Dekorieren Sie die Garage mit Pflanzen und wählen Sie die Dachschindeln in Ihrer Lieblingsfarbe aus. So erhalten Sie Ihre ganz persönliche Holzgarage!

Größe und Funktionen

Eine Holzgarage kann verschiedene Funktionen in Ihrem Garten erfüllen. Eine Garage mit den Maßen 3×5 m bietet nicht nur Platz für Ihr Auto, sondern auch für Gartengeräte. Falls Ihr Garten größer ist und Ihr Budget es erlaubt, können Sie für einige hundert Euro mehr eine viel breitere Garage (4 m oder gar 4,5 m) erhalten. Dann haben Sie 1,5 m zusätzlichen Platz auf beiden Seiten. So können Sie noch mehr in Ihrer Garage unterbringen oder sogar eine kleine Werkbank in der Ecke aufstellen.

Eine Doppelgarage bietet doppelt so viel Platz und kostet lediglich 1000 bis 1500 Euro mehr als die Standardausführung. Wenn Sie sehr viel Platz in Ihrem Garten haben, dann ist eine Doppelgarage eine Überlegung wert. Der zweite Teil kann natürlich für das zweite Auto genutzt werden. Er bietet aber auch viel Lagerraum, Platz für eine Werkstatt oder eine Tischtennisplatte und kann in einen Rückzugsort für Teenager umgebaut werden!

Wir bieten auch Garagen aus Holz mit Carport. Unter dem Carport können Sie Gartenmöbel, Fahrräder und anderes aufbewahren oder bei schlechtem Wetter im Freien grillen, auch bei Regen und Schnee.

Trendig und gemütlich

Holz ist und bleibt ein viel verwendetes Baumaterial. Die heutige Technologie macht Holzgebäude günstiger, vereinfacht die Verarbeitung und ermöglicht Produzenten, eine große Palette an Modellen anzubieten, die verschiedene Geschmäcker und Bedürfnisse befriedigen. Daher werden Holzhäuser immer beliebter. Außerdem gibt es kein anderes Baumaterial, das Ihnen diese Nähe zur Natur bietet, so gut riecht und ein warmes und gemütliches Gefühlt verleiht – sei es nun ein Gartenhaus, ein Gartenbüro, ein Schuppen oder eine Garage.

Schreibe einen Kommentar