Hansagarten24 logo - Gartenhaus kaufen

Der Geräteschuppen im Einsatz im Spätsommer

Geräteschuppen
Der Spätsommer ist eine Zeit, in der die Temperaturen in Deutschland regelmäßig am wärmsten sind, die Vegetation wächst prächtig und der Geräteschuppen im Garten erlebt eine seiner geschäftigsten Zeiten im Jahreslauf. Ernten, unerwünschte Beikräuter auf den Beeten entfernen,  Rasen mähen, Mulchen, Kompost umsetzen, Beete für das Wintergemüse vorbereiten, bewässern, Hecken schneiden: In Ziergärten, Nutzgärten mit ...
lies mehr

Wie sich ein Gartengerätehaus richtig bezahlt macht

Wie sich ein Gartengerätehaus richtig bezahlt macht – mehr Platz ist mehr Lebensqualität
Ein Gartengerätehaus, Gerätehaus oder Gartenhaus ist eine praktische Anschaffung, denn, wie fast alles, was im Leben wirklich Sinn macht, erfüllt es mehrere Aufgaben, die gut zusammengehen. Die wichtigsten Stichpunkte sind hier: Zusätzlichen Platz schaffen Die Gartenarbeit organisieren Den Garten wohnlicher machen Werkzeuge und Materialien fachgerecht trocken und sicher verwahren Lebensdauer der Werkzeuge und Materialien verlängern ...
lies mehr

Gartengerätehaus und Geräteschuppen – Nützlich und werterhaltend in jedem Garten

Geräteschuppen
Ein Gartengerätehaus, ein Gerätehaus oder Geräteschuppen unterscheidet sich von einem Gartenhaus, welches zum Wohnen oder als Aufenthaltsort konzipiert ist meist vor allem durch die Größe. Diese Geräteschuppen sind oft klein, etwa unter 4m², ohne Fenster, um die verfügbare Wandfläche für Haken oder Regale nicht unnötig zu vermindern. Dafür sind oft Fensterelemente in den Türen eingebaut. ...
lies mehr
back to top